Weiterbildung und Qualifizierung

Förderprogramme

Eine Übersicht über die Programme großer Förderorganisationen in Deutschland finden Sie in der Stipendiendatenbank des Deutschen Mobilitätszentrums bei der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Förderdatenbank der Europäischen Kommission auf dem Portal Euraxess.

Servicestelle für ELektronische FörderInformationen ELFI

Förderprogramme mit Fokus Wissenschaftlerinnen

“Rein in die Hörsäle!” …eine Initiative der Frauenbeauftragten der Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern

Ortsungebundene Stipendien

Forschungsstipendien, die ortsunabhängig angetreten werden können, können für eine wissenschaftlich arbeitende Partnerin / einen Partner eine Jobperspektive bieten. Voraussetzung ist jedoch, dass eine geeignete Einrichtung zur Aufnahme der Wisschenschaftlerin/des Wissenschaftlers zur Verfügung steht.

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) können PartnerInnen sich
für folgende Förderprogramme bewerben:

Alexander-von-Humboldt-Stiftung

Die Humboldt-Foundation unterstützt mitreisende Familienangehörige von Stipendiaten, ein explizites Dual-Career-Programm gibt es aber nicht.

Bei der Alexander von Humboldt-Professur kann ein Teil des Preisgeldes für die Schaffung einer Stelle der Partnerin oder des Partners verwendet werden.

Wissenschaftliche Weiterbildung in Deutschland